Ich liebe das Arbeiten mit außergewöhnlichen Stoffen und ganz besonders mein Schneiderhandwerk. Mit „Vogelfrei“ kehre ich zur Couture-Kunst zurück in der nicht die Massenproduktion im Vordergrund steht, sondern in der jedes Modell individuell und liebevoll hergestellt wird.
Von Brautkleidern und Abendmode bis hin zum Dirndl oder einfach nur ein Sommerkleid wird jedes Teil in Einzelanfertigung und mit viel Liebe zum Detail in meinem Atelier in Speyer hergestellt.

WERDEGANG

1994
Abitur

1994 – 1997
Ausbildung zur Damenmaßschneiderin

1997 – 1999
Studium an der Fachhochschule für Bekleidungstechnik

1999 – 2001
Ausbildung zur staatl. geprüften Schnitt- und Entwurfsdirektrice

2001
1. Preis beim „Hugo Boss Fashion Award“ mit anschließendem Praktikum bei BOSS WOMAN in Mailand

2002 – 2005
Schnittdirektrice bei dem Label DOROTHEE SCHUMACHER

2005
Gründung meiner Werkstatt für Modegestaltung – Vogelfrei

Weiterbildung zur Farb- und Typberaterin bei Astrid Rudolph